Warning: strpos(): Empty needle in /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/lib/plugins/translation2/action.php on line 53

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/lib/plugins/translation2/action.php:53) in /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/inc/actions.php on line 187
Mehrwertrate []

Mehrwertrate

A: mu’addal al-qīma az-zā’ida. – E: rate of surplus value. – F: taux de plus-value. – R: norma pribavočnoj stoimosti. – S: tasa de plusvalor. – C: shèngyú jiàzhí lǜ 剩余价值率

Pertti Honkanen

HKWM 9/I, 2018, Spalten 447-453

In der M drückt sich der Mehrwert aus im Verhältnis »zum Kapitalteil, woraus er unmittelbar entspringt« (K I, 23/229). Während »die Profitrate das Verhältnis des Mehrwerts zum vorgeschossenen Gesamtkapital« darstellt, ist »die Mehrwertsrate das Verhältnis […] des Mehrwerts zum bloß variablen Teil dieses Kapitals« (546), mit dem der Kapitalist Arbeitskraft kauft. Mathematisch wird die M (oder die Rate des Mehrwerts: RdM) gefasst als m / v (m = Mehrwert und v = variables Kapital). Weil Mehrwert zum variablen Kapital sich verhält wie Mehrarbeit zur notwendigen Arbeit, gilt M = m / v = Mehrarbeit / notwendige Arbeit. Marx behandelt die M daher auch als einen Indikator für den Ausbeutungsgrad lebendiger Arbeit. Er bezeichnet sie in KI als den »exakten Ausdruck für den Exploitationsgrad der Arbeitskraft durch das Kapital oder des Arbeiters durch den Kapitalisten« (232). Dabei weist Marx nach, dass jeder »einzelne Kapitalist«, neben seinem »Spezialinteresse […] an der Ausbeutung der persönlich von ihm ausgebeuteten Arbeiter«, zugleich auch, wie die »Gesamtheit aller Kapitalisten jeder besondern Produktionssphäre, in der Exploitation der Gesamtarbeiterklasse […] direkt ökonomisch beteiligt ist« (K III, 25/207). Der Begriff M steht bei der Dechiffrierung des kapitalistischen Produktionsverhältnisses als einem gesellschaftlichen Verhältnis der Ausbeutung im Zentrum.

Arbeit, Arbeiterklasse, Arbeitskraft, Armut/Reichtum, Ausbeutung, Distribution, Einkommen, Extraprofit, formelle/reelle Subsumtion, gesellschaftlich notwendige Arbeit/Arbeitszeit, Kapitalismen, kapitalistische Produktionsweise, Kapital (konstantes und variables), klassische politische Ökonomie, konkrete nützliche Arbeit, Konkurrenz, Krisentheorien, Kritik der politischen Ökonomie, lebendige Arbeit, Lohnarbeit, Lohnform, Marktpreis, Marktwert, Mehrarbeit, Mehrprodukt, Mehrwert, organische Zusammensetzung, politische Ökonomie, Produktionsfaktoren, produktive/unproduktive Arbeit, Produktivkräfte, Produktivkräfte/Produktionsverhältnisse, Produktivkraftentwicklung, Profit, Profitrate, Surplus, tendenzieller Fall der Profitrate, trinitarische Formel, Verwertung, Wertform, Wertgesetz

artikel_per_email.jpg

Übersicht

Dies ist eine Übersicht über alle vorhandenen Seiten und Namensräume.

Wikiaktionen
Benutzeraktionen
Andere aktionen
 
InkriT Spende/Donate     Kontakt und Impressum: Berliner Institut für kritische Theorie e.V., c/o Tuguntke, Rotdornweg 7, 12205 Berlin
m/mehrwertrate.txt · Zuletzt geändert: 2018/03/13 08:31 von flo     Nach oben
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó