Warning: strpos(): Empty needle in /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/lib/plugins/translation2/action.php on line 53

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/lib/plugins/translation2/action.php:53) in /homepages/7/d84648464/htdocs/e_inkritpedia/e_maincode/inc/actions.php on line 187
Antikolonialismus []

Antikolonialismus

A: al-ʿadāʾliʾl-istʿamār. – E: anti-colonialism. – F: anticolonialisme. – R: antikolonializm. – S: anticolonialismo. – C: fan zhimin zhuyi

Samir Amin (JR)

HKWM 1, 1994, Spalten 344-349

Ideologie und politische Haltung des A gründen sich auf die Anerkennung des Rechts aller Völker, über einen unabhängigen Staat zu verfügen, der auf der Basis einer rechtlichen Gleichheit mit den anderen am Staatensystem teilhat. Dieses Recht ist neu: als universelles wurde es erst 1945 bei der Gründung der UN verkündet. Seine Anerkennung schließt ein, unter den Akteuren der Geschichte, die in der Lage sind, einen gemeinsamen Willen auszudrücken, Einheiten unterschiedlicher Natur anzuerkennen, die als Nationen, Ethnien, Völker usw. gekennzeichnet sind. Die Debatte erfordert also, daß man Kriterien bestimmt, durch welche kollektive Einheiten den Status eines Volks mit dem Recht zur Selbstbestimmung erhalten, sowie eine Präzisierung der Bedingungen, die ein Volk zu erfüllen hat, um die Regeln des internationalen Staatensystems respektieren zu können.

Die Unterdrückung einer ethnischen, sprachlichen oder religiösen Gruppe – egal, ob sie die Gesamtheit eines Volkes oder eine Minderheit inmitten eines anderen Volkes bildet – geht in die früheste Antike zurück; Rom liefert ein bekanntes Beispiel. Auch wenn die Unterdrückung häufig in enger Verbindung mit irgendeiner Form der Ausbeutung der Arbeit steht, ist sie dennoch ein eigenes Phänomen, das manchmal sogar unabhängig von der Ausbeutung bestehen kann. Aber verglichen mit der Theorie des Ökonomischen und der Ausbeutung der Arbeit steckt die Theorie der Unterdrückung noch – ebenso wie die der Politik und der Macht im allgemeinen – in den Anfängen.

Abkopplung, Arbeiteraristokratie, Aufklärung, Ausbeutung, Bauernbewegung, Befreiung, Blockfreiheit, chinesische Revolution, Dependenztheorie, Drei-Welten-Theorie, Dritte Welt, Entkolonisierung, Französische Revolution, Guerilla, Imperialismus, koloniale Produktionsweise, Kolonialismus, Kubanische Revolution, Macht, nationale Befreiung, Neokolonialismus, Oktoberrevolution, peripherer Kapitalismus, Peripherie/Zentrum, Solidarität, ungleicher Tausch, Unterdrückung, Vietnam-Krieg, Volk

artikel_per_email.jpg

Übersicht

Dies ist eine Übersicht über alle vorhandenen Seiten und Namensräume.

Wikiaktionen
Benutzeraktionen
Andere aktionen
 
InkriT Spende/Donate     Kontakt und Impressum: Berliner Institut für kritische Theorie e.V., c/o Tuguntke, Rotdornweg 7, 12205 Berlin
a/antikolonialismus.txt · Zuletzt geändert: 2015/04/08 11:08 von christian     Nach oben
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó