Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link zu dieser Vergleichsansicht

e:entwicklung [2018/02/26 21:29]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
e:entwicklung [2018/03/15 12:57] (aktuell)
flo
Zeile 14: Zeile 14:
  
  
-Umgangssprachlich ist E mehrdeutig: Der Term kann [[b:Bewegung]], Veränderung, ein ›Aufsteigen vom Niederen zum Höheren‹ i.S.v. Qualifizierung, also eine ›Höher-E‹, Reifung, Zuwachs oder Verbesserung meinen; ebenso kann unter E Darlegung oder Ausarbeitung verstanden werden. Gegenbegriffe sind E.losigkeit oder ›ewige Wiederkehr des Gleichen‹. Beide Vorstellungen – die der E und des e.losen Zyklus – gehen auf die Antike zurück. Die Differenzierung zwischen ihnen ist vielschichtig und in sich widersprüchlich; sie dreht sich um die Triebkräfte wirklicher oder vermeintlicher E, um deren objektiv-deterministischen, naturgesetzlichen oder übernatürlichen, um ihren subjektiv und individuell beeinflussbaren oder ›[[e:ehern]]en‹ Charakter, um ihren Maßstab, ihren Sinn und ihr Ziel. Bei E geht es um das Herausbilden eines Neuen, dem womöglich eine Tendenz im ›Alten‹ zugeordnet werden kann.+Umgangssprachlich ist E mehrdeutig: Der Term kann [[b:Bewegung]], Veränderung, ein ›Aufsteigen vom Niederen zum Höheren‹ i.S.v. Qualifizierung, also eine ›Höher-E‹, Reifung, Zuwachs oder Verbesserung meinen; ebenso kann unter E Darlegung oder Ausarbeitung verstanden werden. Gegenbegriffe sind E.losigkeit oder ›ewige Wiederkehr des Gleichen‹. Beide Vorstellungen – die der E und des e.losen Zyklus – gehen auf die Antike zurück. Die Differenzierung zwischen ihnen ist vielschichtig und in sich widersprüchlich; sie dreht sich um die Triebkräfte wirklicher oder vermeintlicher E, um deren objektiv-deterministischen, naturgesetzlichen oder übernatürlichen, um ihren subjektiv und individuell beeinflussbaren oder ›[[e:ehern|ehernen]]‹ Charakter, um ihren Maßstab, ihren Sinn und ihr Ziel. Bei E geht es um das Herausbilden eines Neuen, dem womöglich eine Tendenz im ›Alten‹ zugeordnet werden kann.
  
 Der Marxismus ist von Kautsky als »ökonomische E-Lehre« propagiert und dem [[d:Darwinismus]] an die Seite gestellt worden. Engels hat an dieser Tendenz einen gewissen Anteil. Aber bereits seit der ersten Generation von Marxisten gibt es ein waches Bewusstsein für diese ›naturalistische‹ und ›objektivistische‹ Heimsuchung des [[h:historischer Materialismus|historischen Materialismus]]. Antonio Labriola polemisiert 1895 gegen die Vertreter dieser Richtung als »Pseudomarxisten«: »Entweder sie leiten unsere materialistische Geschichtsauffassung in die Theorie der allgemeinen Entwicklung zurück, die bei vielen nur eine neue <!--[-->[[m:Metapher|Metapher]]<!--]--> einer neuen <!--[-->[[m:Metaphysik|Metaphysik]]<!--]--> ist, oder sie suchen in dieser Lehre eine Abzweigung des Darwinismus« (//GkM//).  Der Marxismus ist von Kautsky als »ökonomische E-Lehre« propagiert und dem [[d:Darwinismus]] an die Seite gestellt worden. Engels hat an dieser Tendenz einen gewissen Anteil. Aber bereits seit der ersten Generation von Marxisten gibt es ein waches Bewusstsein für diese ›naturalistische‹ und ›objektivistische‹ Heimsuchung des [[h:historischer Materialismus|historischen Materialismus]]. Antonio Labriola polemisiert 1895 gegen die Vertreter dieser Richtung als »Pseudomarxisten«: »Entweder sie leiten unsere materialistische Geschichtsauffassung in die Theorie der allgemeinen Entwicklung zurück, die bei vielen nur eine neue <!--[-->[[m:Metapher|Metapher]]<!--]--> einer neuen <!--[-->[[m:Metaphysik|Metaphysik]]<!--]--> ist, oder sie suchen in dieser Lehre eine Abzweigung des Darwinismus« (//GkM//). 
    
  
-➫ [[a:Ableitung]], [[a:Aufhebung]],  [[b:Bewegung]],  [[b:Bildung]],  [[d:Darwinismus]],  [[d:Dependenztheorie]], [[d:Determinismus]],  [[d:Dialektik]],  [[d:dialektischer Materialismus]],  [[e:ehern]], [[e:Engelsismus]],  [[e:Entwicklungsländer]],  [[e:Epoche]],  [[e:Evolution]],  [[e:Evolutionismus]], [[e:evolutorische Ökonomie]],  [[f:Fortschritt]],  [[g:Geist]],  [[g:Geistesgeschichte]], [[g:Genesis]],  [[g:Geschichte]],  [[i:Indeterminismus]],  Materialismus,  nachhaltige Entwicklung,  nachholende Modernisierung,  Naturdialektik,  Negation der Negation,  Philosophie der Praxis,  Praxisphilosophie,  Reife, Selbstorganisation,  Selbstveränderung,  Selektion,  Sozialdarwinismus, Theorie der gesellschaftlichen Entwicklung,  Umwälzung,  ungleiche Entwicklung,  Ungleichzeitigkeit,  Unterentwicklung,  Verändern, vorwärts,  Zerstreuung +➫ [[a:Ableitung]], [[a:Aufhebung]],  [[b:Bewegung]],  [[b:Bildung]],  [[d:Darwinismus]],  [[d:Dependenztheorie]], [[d:Determinismus]],  [[d:Dialektik]],  [[d:dialektischer Materialismus]],  [[e:ehern]], [[e:Engelsismus]],  [[e:Entwicklungsländer]],  [[e:Epoche]],  [[e:Evolution]],  [[e:Evolutionismus]], [[e:evolutorische Ökonomie]],  [[f:Fortschritt]],  [[g:Geist]],  [[g:Geistesgeschichte]], [[g:Genesis]],  [[g:Geschichte]],  [[i:Indeterminismus]],  nachhaltige Entwicklung,  nachholende Modernisierung,  Naturdialektik,  Negation der Negation,  Philosophie der Praxis,  Praxisphilosophie,  Reife, Selbstorganisation,  Selbstveränderung,  Selektion,  Sozialdarwinismus, Theorie der gesellschaftlichen Entwicklung,  Umwälzung,  ungleiche Entwicklung,  Ungleichzeitigkeit,  Unterentwicklung,  Verändern, vorwärts,  Zerstreuung 
    
  
 [[http://www.inkrit.de/e_sx.php?id=714|{{:artikel_per_email.jpg}}]]  [[http://www.inkrit.de/e_sx.php?id=714|{{:artikel_per_email.jpg}}]] 

Sitemap

This is a sitemap over all available pages ordered by namespaces.

Page Actions
Wiki Actions
User Actions
Submit This Story
 
InkriT Spende/Donate     Kontakt und Impressum: Berliner Institut für kritische Theorie e.V., c/o Tuguntke, Rotdornweg 7, 12205 Berlin
e/entwicklung.txt · Zuletzt geändert: 2018/03/15 12:57 von flo     Nach oben
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó