Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link zu dieser Vergleichsansicht

k:konkurrenz [2015/05/26 10:41]
korrektur
k:konkurrenz [2018/02/26 21:29] (aktuell)
Zeile 17: Zeile 17:
 Im Lauf der [[g:Geschichte]] nahm die kapitalistische K unterschiedliche Formen an: von der ›freien‹ K über ›monopolistische‹ und ›imperialistische‹ K, der staatlich ›organisierten‹ K im [[f:Fordismus]] bis zur neoliberalen Entgrenzung der K im transnationalen [[h:High-Tech-Industrie|Hightech]]-[[k:Kapitalismus]] und der Transformation des fordistischen Wohlfahrts- in den Hightech-Wettbewerbsstaat. Im Lauf der [[g:Geschichte]] nahm die kapitalistische K unterschiedliche Formen an: von der ›freien‹ K über ›monopolistische‹ und ›imperialistische‹ K, der staatlich ›organisierten‹ K im [[f:Fordismus]] bis zur neoliberalen Entgrenzung der K im transnationalen [[h:High-Tech-Industrie|Hightech]]-[[k:Kapitalismus]] und der Transformation des fordistischen Wohlfahrts- in den Hightech-Wettbewerbsstaat.
  
-//[[e:Etymologie]].// – Um antagonistische Vorteilssuche in kapitalistischer Form zu bezeichnen, greifen die europäischen Sprachen entweder auf lat. //concurrere// (um die Wette rennen) zurück – so seit der frühen Neuzeit das Französische, zunächst im Sinne von »in Feindschaft zusammenstoßen«; von dort im Zeitalter des Merkantilismus als »K« ins Deutsche übernommen und im 19. Jh. weitgehend durch das ideologisch aufladbare Wort »Wettbewerb« verdrängt – oder auf lat. //competere// (//com// = zusammen, //petere// = streben; etwas zugleich zu erreichen suchen, wetteifern) – so im Spanischen und im Englischen, wo »competition« seit dem frühen 17. Jh. bezeugt ist und noch zu Beginn des 19. Jh. für ein eher amerikanisch- oder schottisch-englisches Wort gehalten wurde, was seinen seltenen Gebrauch etwa bei Petty und Smith erklärt. +//[[e:Etymologie]].// – Um antagonistische Vorteilssuche in kapitalistischer Form zu bezeichnen, greifen die europäischen Sprachen entweder auf lat. //concurrere// (um die Wette rennen) zurück – so seit der frühen Neuzeit das Französische, zunächst im Sinne von »in Feindschaft zusammenstoßen«; von dort im Zeitalter des <!--[-->[[m:Merkantilismus|Merkantilismus]]<!--]--> als »K« ins Deutsche übernommen und im 19. Jh. weitgehend durch das ideologisch aufladbare Wort »Wettbewerb« verdrängt – oder auf lat. //competere// (//com// = zusammen, //petere// = streben; etwas zugleich zu erreichen suchen, wetteifern) – so im Spanischen und im Englischen, wo »competition« seit dem frühen 17. Jh. bezeugt ist und noch zu Beginn des 19. Jh. für ein eher amerikanisch- oder schottisch-englisches Wort gehalten wurde, was seinen seltenen Gebrauch etwa bei Petty und Smith erklärt. 
    
  
-➫ [[a:Akkumulation]], [[a:Arbeit]],  [[a:Arbeitslosigkeit]],  [[a:Arbeitsteilung]],  [[a:Arbeitszeit]],  [[a:Automation]], [[e:Extraprofit]],  [[f:Finanzkapital]],  [[f:Fordismus]],  [[g:Globalisierung]], [[h:hochtechnologische Produktionsweise]],  [[i:Imperialismus]],  [[i:industrielle Reservearmee]],  [[i:Informationsrente]], [[i:intellektuelle Eigentumsrechte]],  [[i:internationale Arbeitsteilung]],  [[k:Kalter Krieg]],  [[k:Kampf ums Dasein]],  [[k:Kapital]],  [[k:Kapitalentwertung, -vernichtung|Kapitalentwertung/-vernichtung]], [[k:Kapitalfraktionen]],  [[k:Kapitalmobilität, internationale|Kapitalmobilität (internationale)]],  [[k:Kapitalumschlag]],  [[k:Klimapolitik]], [[k:Konsumnorm, Konsumweise|Konsumnorm/Konsumweise]],  [[k:Konzentration und Zentralisation des Kapitals]], [[k:Kooperation]],  [[m:Marktpreis]],  Mehrwertrate,  Merkantilismus,  Monopol, Nationalismus,  Nationalstaat,  Neoliberalismus,  organisierter Kapitalismus,  Preis,  Produktivkräfte,  Profitrate,  Protektionismus, Rassismus,  Regulationstheorie,  Schranke,  Sicherheitsstaat, Sozialpolitik,  Staat,  Systemkonkurrenz,  transnationale Konzerne, Weltmarkt,  Zwang +➫ [[a:Akkumulation]], [[a:Arbeit]],  [[a:Arbeitslosigkeit]],  [[a:Arbeitsteilung]],  [[a:Arbeitszeit]],  [[a:Automation]], [[e:Extraprofit]],  [[f:Finanzkapital]],  [[f:Fordismus]],  [[g:Globalisierung]], [[h:hochtechnologische Produktionsweise]],  [[i:Imperialismus]],  [[i:industrielle Reservearmee]],  [[i:Informationsrente]], [[i:intellektuelle Eigentumsrechte]],  [[i:internationale Arbeitsteilung]],  [[k:Kalter Krieg]],  [[k:Kampf ums Dasein]],  [[k:Kapital]],  [[k:Kapitalentwertung, -vernichtung|Kapitalentwertung/-vernichtung]], [[k:Kapitalfraktionen]],  [[k:Kapitalmobilität, internationale|Kapitalmobilität (internationale)]],  [[k:Kapitalumschlag]],  [[k:Klimapolitik]], [[k:Konsumnorm, Konsumweise|Konsumnorm/Konsumweise]],  [[k:Konzentration und Zentralisation des Kapitals]], [[k:Kooperation]],  [[m:Marktpreis]],  <!--[-->[[m:Mehrwert|Mehrwert]]<!--]-->rate,  Merkantilismus,  Monopol, Nationalismus,  Nationalstaat,  Neoliberalismus,  organisierter Kapitalismus,  Preis,  Produktivkräfte,  Profitrate,  Protektionismus, Rassismus,  Regulationstheorie,  Schranke,  Sicherheitsstaat, Sozialpolitik,  Staat,  Systemkonkurrenz,  transnationale Konzerne, Weltmarkt,  Zwang 
    
  

Sitemap

This is a sitemap over all available pages ordered by namespaces.

Page Actions
Wiki Actions
User Actions
Submit This Story
 
InkriT Spende/Donate     Kontakt und Impressum: Berliner Institut für kritische Theorie e.V., c/o Tuguntke, Rotdornweg 7, 12205 Berlin
k/konkurrenz.1432629691.txt.gz · Zuletzt geändert: 2015/05/26 10:41 von korrektur     Nach oben
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó